Neues Schule Schüler Eltern Mitarbeiter Bilder Kontakt Sitemap Datenschutzerklärung

Neuigkeiten aus der Schule

21.01.2021

Verlängerung des Fernunterrichts


Kategorie: General
Erstellt von: M_Fischer

Wie Bund und Länder am 19.01.2021 beschlossen haben, bleiben alle Schulen in Deutschland zunächst bis 14. Februar geschlossen.

In Baden-Württemberg wird heute diskutiert, ob möglicher Weise Kitas und Grundschulen früher öffnen. Sobald dies entschieden ist und wir gesicherte Informationen vom Kultusministerium BW haben, werden wir sie hier bekannt geben.

SWR AKTUELL 21.01.2021 7:15

"Der Landtag von Baden-Württemberg kommt am Vormittag zu einer Sondersitzung zusammen, um über die jüngsten Corona-Beschlüsse von Bund und Ländern zu debattieren. Auch in Baden-Württemberg soll der Lockdown bis 14. Februar verlängert werden. Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) wird das Parlament in einer Regierungserklärung über die aktuellen Beschlüsse und deren Umsetzung in Baden-Württemberg informieren. Der Regierungschef hat bereits die Öffnung von Kitas und Grundschulen zum 1. Februar angekündigt, wenn die Infektionslage es zulässt. Die nächtlichen Ausgangsbeschränkungen in Baden-Württemberg sollen dagegen vorerst weiter gelten. Die FDP-Fraktion im Landtag hat für die Sondersitzung einen Entschließungsantrag angekündigt, den Lockdown nicht weiter zu verschärfen, wie es vor den Beratungen von Bund und Ländern auch Kultusministerin und CDU-Spitzenkandidatin Susanne Eisenmann gefordert hatte."

tagesschau.de 19.01.2021 23:50

"Nach langwierigen Verhandlungen von Bund und Ländern steht jetzt fest: Der Lockdown in Deutschland wird bis zum 14. Februar verlängert. Für Diskussionen sorgte vor allem der Umgang mit Schulen und Kitas.

Der bis Ende Januar befristete Lockdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Deutschland wird bis Mitte Februar verlängert. Das teilte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nach den Beratungen von Bund und Ländern mit."

Vorherige Seite: Zurück zur Startseite
Nächste Seite: Corona-Neuigkeiten