Neues Schule Schüler Eltern Mitarbeiter Bilder Kontakt Sitemap Datenschutzerklärung

Besuch in der Kunsthalle Würth

Am 2. Mai unternahmen wir mit unserer Parallelklasse einen Ausflug in die Kunsthalle Würth nach Schwäbisch Hall. Dort besuchten wir die Ausstellung „Wasser, Wolken, Wind“.

Sarah: „ Wir haben sehr viele Bilder angeschaut. Mir gefiel das schwarz-weiße Bild mit der riesigen Welle sehr.“

Jonas: „Nach der Führung durch die Ausstellung durften wir selber malen.“

Steven: „Der Ausflug hat mir richtig Spaß gemacht, besonders das Malen hat mir gut gefallen.“

Leon: „Die Bilder waren alle sehr wertvoll und manche waren schon sehr alt.“

Irina: „Besonders gut hat mir die große, goldene Muschel vor der Kunsthalle  und die Ikarus Figur in der Ausstellung gefallen.“

Elias: „Mir hat besonders das Bild mit den Schiffen im Hafen gefallen. Da hat man gut gesehen wie stark der Wind bläst. Unser Führer war sehr nett und hat uns viel erklärt. Die Skulpturen waren auch sehr schön. Am Ende durften wir selber Bilder malen.“

Vorherige Seite: Punkmusical
Nächste Seite: Klasse 6b