Neues Schule Schüler Eltern Mitarbeiter Bilder Kontakt Sitemap Datenschutzerklärung

Inner- und außerschulische Partner

Das Kollegium hat sich in den vergangenen Schuljahren intensiv der Weiterentwicklung und konzeptionellen  Einbindung  der  Kooperation  mit  den  Erziehungsberechtigten  auseinandergesetzt.  In  Folge  einer  extern  begleiteten  pädagogischen  Konferenz  wurden  gemeinsame Ziele  definiert  und  Maßnahmen  entwickelt,  die  einen  wertschätzenden  und  partnerschaftlichen Einbezug der heterogenen Elternschaft gewährleisten. Durch niederschwellige Angebote, einen kontinuierlichen persönlichen Kontakt oder adressatenorientierte schriftliche Informationen gelingt es der Schule, engagierte und interessierte Eltern zu erreichen. Regelmäßige Gesprächsangebote der Lehrkräfte ermöglichen eine Abstimmung von Zielen und Vorge-
hensweisen  bei  der  individuellen  Bildungsplanung  und  bieten  Raum  für  Beratungs-  und Unterstützungsangebote  an  Eltern  und  Familien.  Klassenpflegschaftssitzungen  werden  mit stufenübergreifenden  Informationsveranstaltungen,  z.  B.  zum  Kurssystem  in  Mathematik
oder  zu  aktuellen  Themen  der  Schulgemeinschaft,  verknüpft.  Schulveranstaltungen  und Aktionen wie die Organisation eines Weihnachtsmarktstands werden in den Gremien vorbereitet, in gemeinsamer Verantwortung mit den beteiligten Eltern umgesetzt und reflektiert.



Vorherige Seite: Professionalität der Lehrkräfte
Nächste Seite: Unterricht