Neues Schule Schüler Eltern Mitarbeiter Bilder Kontakt Sitemap Datenschutzerklärung

Rückschulung

Schüler können von der Albert-Schweitzer-Schule zurück an die Regelschule rückgeschult  werden, wenn sie dies zusammen mit den Erziehungsberechtigten in Absprache mit den Klassenlehrerinnen möchten.

Der Rückschulung voraus geht in der Regel eine „Schnupper-“ oder Probezeit an der Regelschule.

Der sonderpädagogische Dienst begleitet und unterstützt die Rückschüler solange und soweit es nötig ist.

Ein Großteil der Kinder, die bei uns die erste Klasse besucht haben, geht diesen Weg.

Ein weiteres Zeitfenster zur Wiedereingliederung ins Regelschulsystem öffnet sich nach Beendigung der fünften oder sechsten Klasse im SBBZ.

Vorherige Seite: Vorbereitung auf Beruf & Leben
Nächste Seite: Fremdevaluation